Mehrfamilienwohnhaus

Sanierung, An- und Umbau eines Doppelhauses in ein Mehrfamilienwohnhaus mit 6 Wohneinheiten.

Das Doppelhaus aus den 1930er Jahren wird komplett entkernt und nachhaltig auf KFW 70 Standard saniert.

Durch den Anbau mit Aufzugsanlage entstehen hier moderne, barrierefreie Wohneinheiten mit jeweils ca. 60m² Wohnfläche.

Unser Einstieg in das Objekt erfolgte zum Stadium der LP 5.

Um eine ausreichende lichte Kellerhöhe für die neuen technischen Anlagen zur schaffen, mussten die Innen- und Außenwände der unteren Haushälfte aufwändig unterfangen werden. Auch eine neue Bodenplatte wurde in diesem Bereich eingebaut.

Im Dach und Staffelgeschoss entsteht neuer Wohnraum durch die Errichtung von Gauben an der Süd- und Nordseite des Gebäudes.

Die im nördlichen Bereich des Grundstücks untergebrachten Stellplätze werden durch Ladesäulen an die Bedürfnisse von Elektroautos angepasst.