Lagerhalle

Planungszeit 2019
Baujahr 2019 - 2020
Bruttorauminhalt 2.500 m³

Planung

Wir sind mit der Objekt- und Tragwerksplanung beauftragt. Herausforderung bei diesem Projekt ist neben der Umsetzung der betrieblichen Anforderungen an die Schaffung von Werk- und Lagerflächen die Berücksichtigung und Einhaltung aller behördlichen Auflagen, wie insbesondere Brand- und Arbeitsschutz.

Der Neubau der Halle erfolgt als nichtbrennbare Stahl-Rahmen-Konstruktion mit nichtbrennbarer Fassaden- und Dachkonstruktion.

Bestand

Für die Errichtung der neuen Halle wurde zur Schaffung neuer Bauflächen das bestehende Wohnhaus, nebst ehemaligen Privat-Schwimmbad, abgerissen.